Status Wird durchgeführt

Bergwanderung Pizzo Barone 2864 m,T4+

Start Do, 06.10.2022
Ende Fr, 07.10.2022

Höchster der Gipfel, die das Val Verzasca umschliessen.

Der Pizzo Barone ist bedingt durch seine Lage ein ziemlich edler Berg, den er bringt drei wichtige Haupttäler des Tessins zusammen, die Leventina, die Vallemaggia und die Val Verzasca. Zugleich ist er der höchste Gipfel der Val Verzasca. Wir wollen den Gipfel von der Leventina in die Val Verzasca überschreiten, also von Nord nach Süd.

Photo by Kajetan Sumila on Unsplash

Treffpunkt Anreise Zürich HB 9:05 IC 2 (Richtung Lugano) über Arth Goldau – Lavorgo – Postauto nach Chironico, Paese.
Ausgangskanton Tessin
Naturfreunde Sektion Züri, Dübendorf - Zürich 11
Leitung / Organisation Erich Vetterli
Anmeldeschluss 02.10.2022
Anzahl Teilnehmende Minimum: 1
Maximum: 8
Veranstaltungstyp Bergtour

Weitere Informationen

Anforderung / Schwierigkeitsgrad

Alpine Bergwanderung mit Schwierigkeit T4+; 1.Tag Hüttenaufstieg in die Spondahütte von Chironico via Cala 4 Std. über 1230 m Hd T2. 2. Tag Gipfelüberschreitung , T4+ , 4 Std. über 1020 m Hd im Aufstieg, im Abstieg T3 über 1800 m Hd, 4 – 5 Std.

Ausrüstung

Alpine Bergwanderausrüstung, Stöcke, entsprechende Kleidung für Hochalpines Wetter, Mütze, warme Jacke, Handschuhe, Stöcke, Stirnlampe, Hüttenschlafack, Notfallausweis.

Verpflegung

Unterwegs aus dem Rucksack, Halbpension in der Sponda Hütte.

Kosten

Zürich - Arth Goldau – Lavorgo – Postauto nach Chironico, Paese. Retour ab Prato, Ponte - Locarno - Bellinzona - Zürich

Anmeldung

Nach oben